Idż do treści

Orgelkonzerte von Olsztyn

Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
A- A A+ Kontrast ändern
Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen

Artikel

Das anerkannte Festival ist bereits fester Bestandteil der sommerlichen Kulturlandschaft  von  Olsztyn und wird seit 1979 ununterbrochen  organisiert, obwohl die ersten Konzerte sogar schon ein Jahr eher stattgefunden haben.   


Jahrzehntelang haben hier zahlreiche ausländische und polnische Virtuosen konzentriert.  Jedes Jahr  werden die Innenräume der gotischen konkathedralen Jakobsbasilika  mit Musik aus verschiedenen Epochen erfüllt. Die Künstler spielen harmonische Orgelklänge aus dem 19.Jh. aus dem Königsberger Workshop von  Maks Terlecki. An jedem Sonntag zwischen Juni und September kann man hier  ab 20.00 Uhr die örtlichen und angereisten Konzertfans treffen. Jeder kann sich anschließen, denn der Eintritt ist frei. Die Ideengeber und Organisatoren der Orgelkonzerte waren Pfarrer Infulat Tadeusz Borkowski aus der Pfarrgemeinde des Heiligen Jakob und Prof. Feliks Rączkowski. Zwanzig Jahre lang leitete Prof. Andrzej Chorosiński das Festival. Heutzutage ist die Veranstaltung Teil des Olsztyner Kunst- und Kultursommers. Aktuelle Informationen finden Sie unter   www.organfestival.olsztyn.pl.

Unsere Webseite verwendet Cookies

visit.olsztyn.eu tut alles Mögliche, um dem Benutzer ehrlich und offen zu begegnen, mit Berücksichtigung der besten Praktiken. Die Benutzung unserer Website bedeutet gleichzeitig die Einwilligung in die Verwendung von Cookies, die das bequeme Surfen auf unseren Seiten ermöglichen.Um nähere Informationen über Cookies oder deren Verwendungsart zu bekommen, klicken Sie bitte