Czarne See

Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
A- A A+ Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen

Objektbeschreibung


Czarne See liegt im nördlich-westlichen Teil von Olsztyn und  ist eines der kleinsten Gewässer  in der Stadt, von ca. 1,3  Hektar Fläche und von durchschnittlicher Tiefe von 2,7 Meter  und liegt zwischen  dem  Ukiel See und dem Długie See  und der Bałtycka Straße und der Żeglarska Straße.


Er wird von Grünanlagen mit  touristischen Routen  umgeben. Er gilt nicht als ein Gewässer zum Baden, sondern an seinem Ufer, und dem hoch gewachsenen Schilf  haben Angler  ihren festen Platz. Die Umgebung von dem See  gibt die Möglichkeit  sich auf Parkbänken zu erholen  oder einen Spaziergang zu machen.  Innerhalb von ein paar Minuten kann man von dort zu Fuß zum Strand  an dem Ukiel See oder zum Spaziergang- und Fahrradweg   kommen.  Und der Weg zur Altstadt  sollte nicht länger als 20 Minuten dauern.


Interessant ist die Tatsache, dass in den 70-er Jahren,  Czarne  See  mit dem unterirdischen Kanal mit dem Długie See, und dem offenen Kanal mit dem Ukiel See künstlich verbunden wurde.  Das sollte der Reinigung von  Długie See  mit dem Wasser von Ukiel  See behilflich sein. Leider  brachte die Methode keine  zu erwartenden Effekte.


Multimedia-Galerie

Unsere Webseite verwendet Cookies

visit.olsztyn.eu tut alles Mögliche, um dem Benutzer ehrlich und offen zu begegnen, mit Berücksichtigung der besten Praktiken. Die Benutzung unserer Website bedeutet gleichzeitig die Einwilligung in die Verwendung von Cookies, die das bequeme Surfen auf unseren Seiten ermöglichen.Um nähere Informationen über Cookies oder deren Verwendungsart zu bekommen, klicken Sie bitte