Skanda See

Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
A- A A+ Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen
Kontrast ändern Kontrast ändern Zu Favoriten hinzufügen

Objektbeschreibung


Skanda erstreckt sich  im südlich-östlichen Teil  von Olsztyn, in der Nachbarschaft vom Stadtviertel  Mazurskie. Der See wegen der nah gelegenen Stadtviertel ,  der sogenannten  „Schlafzimmer” von  Olsztyn  erfreut sich einer großen Popularität. Strände,  Spazierwege, Angeln und herrliche  Aussichte ziehen Besucher an.


Der See hat  ca.  55 Hektar,  und seine Tiefe beträgt 12 Meter. Das Gewässer  ist  1,2 km lang und 0,7 km breit. Das Seeufer ist durch Buchten und  Halbinseln charakteristisch.  Auf dem See befindet sich auch eine Insel von 13 Ar Fläche. Nebenan liegt eine Insel, die  sich bei  Schneeschmelze   in  eine große Insel verwandelt.


Skanda lässt gerne seine Vorteile  entdecken,  wo  man an ein paar  wilden Stränden und zwei grasbewachsenen  Sandstränden  erholen kann. Der grasbewachsene Strand, in nördlichen Seeteil  2011  wurde zum städtischen  Freibad. Der Sandstrand  ist mit einem Steilufer in Richtung Wald, wo man  eine herrliche Aussicht auf das Gewässer  bewundern kann. Um fast den ganzen  See herum  führt eine malerische Route unter Bäumen.


Multimedia-Galerie

Unsere Webseite verwendet Cookies

visit.olsztyn.eu tut alles Mögliche, um dem Benutzer ehrlich und offen zu begegnen, mit Berücksichtigung der besten Praktiken. Die Benutzung unserer Website bedeutet gleichzeitig die Einwilligung in die Verwendung von Cookies, die das bequeme Surfen auf unseren Seiten ermöglichen.Um nähere Informationen über Cookies oder deren Verwendungsart zu bekommen, klicken Sie bitte